Im Frankfurter Stadtteil Nied ist es am Mittwochabend zu einem Brand in einem Wohnhaus gekommen.

Laut Polizei schlugen bereits Flammen aus der Wohnung im ersten Stockwerk, als die Einsatzkräfte eintrafen. Verletzt wurde niemand, die Wohnung war zunächst nicht bewohnbar.