Demonstrierende gehen in Reihe in einer Fußgängerzone und tragen Portraits der Ermordeten vor ihren Körpern.