Der Inhalt der bei Sanierungsarbeiten in der Frankfurter Dreikönigskirche entdeckten Kassetten mit historischen Dokumenten soll mit Botschaften aus der Gegenwart an seinen ursprünglichen Platz zurück.

In eine neue Zeitkapsel kämen unter anderem Fotos und Pläne von den Arbeiten an der Kirche sowie ein Satz aktueller Münzen, teilte Kämmerer Bergerhoff am Dienstag mit.