Ein Autofahrer hat in der Nacht zum Mittwoch auf der B 83 bei Melsungen (Schwalm-Eder) einen schwerverletzten Mann auf der Fahrbahn entdeckt.

Der 20 bis 30 Jahre alte Unbekannte kam in eine Klinik. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann von einem Auto oder Lastwagen angefahren wurde, dessen Fahrer Unfallflucht beging.