Nach dem Brand eines Wohnhauses in Viernheim (Bergstraße), bei dem am Freitag eine 69 Jahre alte Frau und ihr 73-jähriger Mann ums Leben kamen, gehen die Ermittler von fahrlässigem Umgang mit Zigaretten als Brandursache aus.

Hinweise auf Brandstiftung gibt es nach Angaben von Montag nicht.