Ein Zigarettenautomat ist in der Nacht zum Donnerstag in Langgöns (Gießen) aufgesprengt worden.

Die Täter hatten an dem Automaten offenbar Sprengstoff angebracht und gezündet, wie die Polizei mitteilte. Sie entwendeten demnach offenbar Bargeld und Zigaretten. Die Schadenshöhe sei noch nicht bekannt.