Ein Transporterfahrer hat in Lampertheim (Bergstraße) mehrmals versucht, einen Zivilwagen der Polizei von der Straße abzudrängen.

Wie die Beamten am Dienstag berichteten, hatten die Insassen die Fahnder am Montagabend zunächst angepöbelt, nachdem diese zu ihnen geschaut hatten. Auch der Beifahrer habe ans Lenkrad gegriffen. Die Polizei musste schließlich auf den Gehweg ausweichen. Danach gaben sich die Beamten zu erkennen.