Die Polizei hat einen mutmaßlichen Drogenhändler in Darmstadt geschnappt.

Eine Zivilstreife nahm den 23-Jährigen am Dienstag bei einer Fahrzeugkontrolle fest, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Im Auto fanden die Beamten drei Kilo Marihuana in Beutel verpackt.