Bei einem Streit in einem Auto in Hochheim (Main-Taunus) hat die stark betrunkene Beifahrerin am Mittwoch einfach bei voller Fahrt den Zündschlüssel gezogen.

Mit eingerasteter Lenkradsperre konnte der Fahrer einen Unfall nur durch Vollbremsung verhindern. Die Polizei stellte bei der Beifahrerin einen Atemalkoholwert von 3,9 Promille fest.