Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem Auto in Wiesbaden ist ein Mann schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, musste die Feuerwehr den eingeklemmten Beifahrer aus dem Auto befreien. Zu dem Unfall am Dienstagabend kam es, weil die Fahrerin die Spur wechselte. Sie und der Busfahrer wurden leicht verletzt.