Zwei Autos sind am Samstagabend in Frankfurt in Flammen aufgegangen.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, brannte im Stadtteil Niederursel ein SUV, in Fechenheim fing wenig später ein Kleintransporter Feuer. Die Feuerwehr löschte beide Brände. Über die Ursache und den entstandenen Sachschaden wurde zunächst nichts bekannt.