Zwei unbekannte Jugendliche sind am Montag auf das Trittbrett einer anfahrenden Regionalbahn in Brechen (Limburg-Weilburg) gesprungen.

Sie fuhren außen auf dem Zug mit, wie die Polizei mitteilte. Eine Zeugin hatte die waghalsige Aktion beobachtet und die Beamten alarmiert. Eine Fahndung blieb zunächst erfolglos.