Bei einem Unfall auf der B253 bei Bad Wildungen (Waldeck-Frankenberg) sind am Dienstagmorgen zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden.

Zwei Autos waren aus noch ungeklärter Ursache frontal zusammengestoßen. Die Fahrer - eine 21 Jahre alte Frau und ein 18 Jahre alter Mann - wurden in Krankenhäuser gebracht. Die B253 war vier Stunden voll gesperrt.