Bei einem Unfall auf der B45 bei Michelstadt (Odenwald) sind am Mittwochabend zwei Menschen leicht verletzt worden.

Ein 19 Jahre alter Autofahrer hatte einer 56 Jahre alten Autofahrerin laut Polizei an einer ausgeschalteten Ampel die Vorfahrt genommen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro.