Bei einem Frontalzusammenstoß bei Hünstetten sind am Freitag eine 20 Jahre alte Autofahrerin und ein 70-jähriger Taxifahrer schwer verletzt worden.

Ihre Fahrzeuge waren auf der L3277 zwischen Wallrabenstein und Beuerbach aus ungeklärter Ursache zusammengeprallt, wie die Polizei mitteilte. Beide kamen mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Die Straße war rund drei Stunden voll gesperrt.