Zwei 27 und 30 Jahre alte Frauen sind in Bad Schwalbach (Rheingau-Taunus) bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche schwer verletzt worden.

Die Frauen waren am Samstag mit dem Einspänner unerlaubt auf einem Radweg unterwegs. In einer Kurve scheute das Pferd, die Kutsche kam vom Weg ab und die Insassen wurden in einen Hang geschleudert. Sie kamen mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser. Das Pferd blieb unverletzt.