Zwei Menschen haben bei einem Unfall in Limburg am Samstag schwere Verletzungen erlitten.

Ein Autofahrer war nach Polizeiangaben vom Sonntag auf die Gegenfahrbahn gekommen und mit einem anderen Wagen kollidiert. Der Fahrer des ersten Autos, ein 31-jähriger Mann, und die Fahrerin des zweiten, eine 50 Jahre alte Frau, wurden in Kliniken gebracht.