Bei einem Unfall in Wiesbaden sind am Freitag drei Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer.

Nach Polizeiangaben hatte ein 74 Jahre alter Autofahrer beim Verlassen eines Parkplatzes den Wagen eines 44-Jährigen übersehen. Dieser und sein 48 Jahre alter Beifahrer wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt, auch der 74-Jährige kam in ein Krankenhaus. Die Kostheimer Landstraße war etwa zwei Stunden gesperrt.