Bei einem Wildunfall auf der B275 bei Usingen (Hochtaunus) sind am Dienstagabend zwei 18-jährige Männer schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben hatte ein Reh die Fahrbahn gequert. Der Fahrer des Leichtkraftrades habe den Zusammenstoß nicht mehr verhindern können, und es kam zum Sturz.