Auf der Stadtautobahn in Marburg Richtung Gießen sind am Dienstagmorgen bei einem Unfall zwei Menschen verletzt worden.

Die 21-Jährige und der 28-Jährige saßen in einem Taxi, dessen 72-jähriger Fahrer an der Auffahrt Mitte auf die Fahrspur wechselte und mit einem Sattelzug zusammenstieß. Das Taxi schleuderte in die Leitplanke. Laut Polizei blieben die beiden Fahrer unverletzt.