Bei einem Unfall in Eiterfeld (Fulda) sind am Dienstag zwei Menschen leicht verletzt worden.

Wie die Polizei am Donnerstag meldete, hatte ein 56 Jahre alter Autofahrer beim Überqueren der Kreuzung den Wagen einer 43-Jährigen übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. Die 43-Jährige und ihre 15 Jahre alte Tochter erlitten leichte Verletzungen.