Ein betrunkener Fußgänger ist in Zwingenberg (Bergstraße) in einen Kanalschacht gestürzt und dort von einem schnell reagierenden Bauarbeiter aufgefangen worden.

Der 61-Jährige fiel laut Polizei am Freitagmittag rund 2,50 Meter tief. Der 55 Jahre alte Arbeiter habe sich leicht verletzt. Die Baustelle sei ordnungsgemäß abgesichert gewesen.