Während die meisten Bauern sich bereits auf den Frühling und die Aussaat freuen, geht für die hessischen Rübenbauern in diesen Tagen die Saison erst zu Ende. Am Wochenende soll der letzte Rübenlaster in Hessens einzige Zuckerrübenfabrik in Wabern rollen. Ab Montag wird dann auch der Schornstein nicht mehr dampfen. Und dann ist nach fast 180 tagen dauerbetrieb Ruhe in der Fabrik. Bis zum Start der neuen Kampagne im Herbst. Der Autor schaut sich um, zieht eine zuckersüße Bilanz mit Zuckerrübenbauern und Verarbeitern.

Autor: Rainer Janke

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © Adobe Stock, hessenschau.de