Von Deutscher Bank über Fresenius Medical Care bis hin zu K+S - viele Unternehmen laden in dieser Woche ihre Aktionäre zu dem jährlichen Treffen. Seit Corona-Zeiten ist die virtuelle Hauptversammlung bei vielen Firmen beliebt: sie müssen keine Halle mieten, sie müssen keine Schnittchen ausgeben und sie müssen sich keine kritischen Fragen stellen lassen.

Autor: Lars Hofmann

Quelle: © hessischer Rundfunk

Bild © Adobe Stock, hessenschau.de