65.000 qm Fläche, knapp 180 Geschäfte: bei der Eröffnung des Shoppingcenters Loop5 in Weiterstadt im Oktober 2009 waren fast alle Ladenflächen vermietet, die Euphorie groß. Doch die ist über die Jahre immer mehr gewichen. Der Onlinekaufboom hat auch dem Loop5 schwer zugesetzt. Die letzten Jahre gab es immer mehr Leerstände. Ein neues - in Deutschland noch einmaliges- Konzept soll nun aber wieder Besucherströme anlocken. Weniger Shopping, mehr Event: derzeit entstehen im Loop 5 zahlreiche Attraktionen und Fahrgeschäfte.

Autor: Raphael Stübig

Quelle: © hessischer Rundfunk

Bild © Shutterstock