Sandra Ciesek, Peter Fischer und Seda Basay-Yildiz

In Berlin wählt die Bundesversammlung heute Mittag den Bundespräsidenten. Gegen Amtsinhaber Steinmeier treten zwar eine Frau und zwei Männer an, sie gelten aber als chancenlos. Die Entscheidung treffen fast 1.500 Wahlleute - 103 von ihnen kommen aus Hessen.