Die Ämtersperre gegen den AfD-Politiker Carsten Härle wurde vom Schiedsgericht der AfD bestätigt.

Das teilte die Partei am Montag mit. Ein Parteiausschlussverfahren gegen Härle läuft noch. Härle sitzt in der Stadtverordnetenversammlung von Heusenstamm (Offenbach) und ist dort Fraktionsvorsitz. Hintergund sind Vorwürfe, rechtsextremistische Thesen zu verbreiten.