Beuth während der Pressekonferenz, im Hintergrund das hessische Wappen.