Ministerpräsident Bouffier (CDU) hat seine Hautkrebsbehandlung beendet.

Der 67-Jährige befinde sich nun in der Reha in Süddeutschland, sagte ein Regierungssprecher am Donnerstag. Dort werde er einige Wochen verbringen. Bouffier hatte seine Amtsgeschäfte fortgesetzt, aber weniger öffentliche Termine wahrgenommen.