Die von Feinstaub geplagte Stadt Darmstadt hat zum kostenlosen Verleih fünf Elektro-Lastenräder angeschafft.

"Lastenräder sind eine clevere Alternative, um auch mit schwerer Beladung den Stau auf der Straße zügig und emissionsfrei zu umfahren", sagte ein Sprecher der Stadt. Das Projekt und die Räder mit dem Namen "Heiner-Bikes" sollten am Donnerstag in Darmstadt vorgestellt werden.

Der Bund trägt 90 Prozent der Kosten. Herausgabe und Wartung sollen von ehrenamtlichen Paten an verschiedenen Orten der Stadt übernommen werden.