Die Idee einer Rad- und Fußgängerbrücke zwischen Rüdesheim und Bingen soll nach dem Willen beider Stadtverordnetenversammlungen auf ihre Realisierbarkeit überprüft werden.

Der Fahrrad-Club ADFC begrüßte die Beschlüsse der Kommunen am Mittwoch und sprach von einem "visionären Projekt". Die Brücke könne "Sinnbild der Verkehrswende" werden.