hs
Video

zum Video Stephan E. - Porträt eines vorbestraften Rechten

Kassel: Ermittler gehen Hinweisen nach möglichen Mittätern des Tatverdächtigen Stephan E. nach, der Walter Lübcke erschossen haben soll. Dem 45-Jährigen werden enge Kontakte in die rechtsradikale Szene nachgesagt. Laut Verfassungsschutz war er seit 2009 nicht mehr auffällig. Im Schützenverein, in dem Stephan E. aktiv war, ist man geschockt.