Audio

Audioseite "Unangemessene Berührungen": Grünen-Sprecher legt sein Amt nieder

Fahne mit dem Logo der Grünen

Der Vorstandssprecher der Frankfurter Grünen, Daniel Frank, ist zurückgetreten. Er soll sich auf einer Party im alkoholisierten Zustand "grenzüberschreitend" gegenüber Parteimitgliedern verhalten haben.

Als Julia und Daniel Frank im Juni zum neuen Sprecher-Duo der Frankfurter Grünen gewählt wurden, war dies eine kleine Überraschung. Beide Franks, die übrigens nur zufällig den gleichen Nachnamen tragen, hatten zuvor keine Parteiämter inne. Doch für den einen der beiden Newcomer ist nun schon wieder Schluss. Der 37 Jahre alte Daniel Frank habe sein Amt als Vorstandssprecher niedergelegt, teilte der Frankfurter Kreisvorstand der Grünen am Mittwoch mit.

"Unangemessene Berührungen und Äußerungen"

"Im Rahmen einer Party kam es im alkoholisierten Zustand zu grenzüberschreitendem Verhalten gegenüber Parteimitgliedern in Form unangemessener Berührungen und Äußerungen", heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Man habe "bewusst neutral formuliert", kommentierte Co-Sprecherin Julia Frank die Erklärung ihrer Partei, damit nun alles "in einem neutralen Prozess" mit externer Hilfe und mit allen Beteiligten aufgearbeitet werden könne. Transparenz sei wichtig. Die Partei habe den Fall öffentlich gemacht, bevor Gerüchte in Umlauf kämen.

"Ich bedauere mein Fehlverhalten"

"Ich bedauere mein Fehlverhalten sehr und bitte aus tiefstem Herzen um Entschuldigung", wird Daniel Frank in der Erklärung der Grünen zitiert. Er habe seinen Rücktritt von sich aus angeboten, betonte Julia Frank. Auf der außerordentlichen Sitzung hätten alle "betroffen und erschüttert" reagiert. "Das müssen alle Beteiligten jetzt erst einmal verdauen."

Ein neuer Vorstandsprecher oder eine Vorstandssprecherin soll im Dezember gewählt werden. Dazu müsse keine außerordentliche Sitzung einberufen werden, sagte Julia Frank. Die nächste reguläre Kreismitgliederversammlung sei ohnehin am 4. Dezember.

Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen