Sozialminister Klose bei einer Pressekonferenz