Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat am Donnerstag im Landtag in Wiesbaden gefordert, dass sich Hessen bei der Entwicklung klimaneutraler Flugzeug-Kraftstoffe "an die Spitze der Forschung" setzen sollte.

Es müsse darum gehen, die Umweltbelastungen durch den Flugverkehr zu verringern und gleichzeitig den Wirtschaftszweig zu erhalten, sagte Bouffier.

Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) hatte angekündigt, mit einer Pilotanlage die Entwicklung und Produktion synthetischen Flugzeugkerosins vorantreiben zu wollen.