Hessens bisherige SPD-Landtagsfraktionschefin Nancy Faeser ist am Mittwoch in Berlin zur neuen Bundesinnenministerin ernannt worden.

Auch die hessische FDP-Chefin Bettina Stark-Watzinger und die aus Viernheim (Bergstraße) stammende SPD-Politikerin Christine Lambrecht wurden offiziell in das Kabinett des neuen Bundeskanzlers Olaf Scholz (SPD) aufgenommen.

Alle drei erhielten am Nachmittag die Ernennungsurkunde von Bundespräsident Steinmeier und leisteten im Bundestag den Amtseid. Zuvor war Scholz zum neuen Kanzler gewählt worden.