Laut dem Antrag der SPD benötigt die hessische Polizei gut ausgebildete Polizeibeamte. Innenminister Beuths Vorschlag für mehr Wachpolizei sei die falsche Antwort auf die Personalnot bei der Polizei.

Videobeitrag

Video

zum Video Günter Rudolph (SPD): "Wo Polizei draufsteht muss Polizei drin sein"

1_polizei_rudolph_spd
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Alexander Bauer (CDU): "Wachpolizei ersetzt keine Polizeistellen"

2_polizei_bauer_cdu
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Hermann Schaus (Linke): "Wachdienst entwertet den Polizeiberuf"

3_polizei_schaus
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Jürgen Frömmrich (Grüne): "Wachpolizisten leisten gute Arbeit"

4_polizei_froemmrich_gruene
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Wolfgang Greilich (FDP): "Wir brauchen die Wachpolizei"

5_polizei_greilich_fdp
Ende des Videobeitrags
Videobeitrag

Video

zum Video Peter Beuth (CDU): "Ein wichtiger Beitrag für die Sicherheit der Bürger"

6_polizei_beuth_cdu
Ende des Videobeitrags