Mehr als 30 Haftbefehle gegen rechte Straftäter waren im März 2019 noch offen gewesen - nun sind es weniger als die Hälfte.

Für Innenminister Beuth (CDU) ein Zeichen, dass Hessens Polizei den Druck auf die rechte Szene erhöht. Eine neue Ermittlergruppe der Polizei habe seit Juli 2017 Haftbefehle gegen rechte Straftäter vollstreckt, so der Minister. Beim Herbstgespräch des Landesamtes für Verfassungsschutz in Wiesbaden geht es am Donnerstag unter anderem darum, wie Rechtsextremisten die freiheitliche Demokratie bekämpfen.