Über eine Umverteilung von Steuereinnahmen will das Land den Kommunen rund 400 Mio Euro mehr im Jahr zur Verfügung stellen.

Das Geld stammt aus der Gewerbesteuerumlage. Über das Programm "Starke Heimat" sollen 200 Mio Euro pro Jahr in konkrete Aufgaben fließen, etwa die Kinderbetreuung und Gesundheitsversorgung, wie Finanzminister Schäfer (CDU) am Dienstag sagte.