Rafael Behr in Nahaufnahme. Er schaut in einem Büro sitzend direkt in die Kamera.