Hessen liegt im neuen "Lobbyranking" der Anti-Korruptions-Organisation Transparency International im Vergleich der Bundesländer im Mittelfeld.

Bei der Untersuchung auf verschiedene Kriterien etwa bei Transparenz und Interessenskonflikten landete Hessen auf dem siebten Platz der 16 Länder. Insgesamt erreichte es auf der Bewertungsskala 26 von 100 möglichen Punkten. Punkten konnte Hessen vor allem bei den Verhaltensregeln für Abgeordnete. In dieser Kategorie erreichte das Land 73 Prozent. Nicht punkten konnte es etwa beim Thema Transparenz.