Die Verkehrsminister der am Rhein gelegenen Bundesländer haben mehr Tempo bei Infrastrukturprojekten rund um den für die Binnenschifffahrt wichtigen Strom gefordert.

Auf der Länderkonferenz Rhein forderten die anwesenden Minister, die Abladetiefe zu optimieren. Zentral dafür sei eine Vertiefung der Fahrrinne an einigen Stellen.