Die SPD-Landtagsfraktion macht Druck für mehr Ganztagsangebote an den Schulen.

Die Kinder dort sollten für gleiche Bildungschancen gute Lehr- und Lernbedingungen sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag haben, sagte der SPD-Bildungsexperte Degen am Mittwoch in Wiesbaden. Das gelte sowohl für die Grundschulkinder als auch die weiterführenden Schulen. Deshalb sei der Rechtsanspruch auf Ganztag auch so wichtig.

Dieser gilt für Kinder, die ab dem Schuljahr 2026/27 eingeschult werden.