hs

Video

zum Video Europa gewählt: Nora aus Darmstadt in Kopenhagen

Besser als in Kopenhagen hätte es die begeisterte Fahrradfahrerin Nora Storost kaum erwischen können. Auch andere Vorzüge genießt sie in Dänemark. Eines ist aber daheim in Darmstadt besser. Teil 4 unserer Serie über Exil-Hessen in Europa.

Weitere Informationen

Nora Storost aus Kopenhagen

  • Alter: 25
  • Stammt aus: Darmstadt
  • Beruf: Studiert Bauingenieurwesen
  • Unterschied zwischen Heimat und Wahlheimat: "Stadtplanerisch sollten sich deutsche Städte an Kopenhagen orientieren. Die dänische Hauptstadt ist die fahrradfreundlichste Stadt der Welt und will in wenigen Jahren CO2-neutral sein."
Ende der weiteren Informationen

Warum haben Sie Europa gewählt?

Videobeitrag
Nora Storost, Exil-Hessin in Kopenhagen

Video

zum Video Nora Storost aus Kopenhagen

Ende des Videobeitrags

Was vermissen Sie an Hessen?

Videobeitrag
Nora Storost, Exil-Hessin in Kopenhagen

Video

zum Video Nora Storost aus Kopenhagen

Ende des Videobeitrags
Weitere Informationen

Vermutungen & Fakten

Die Dänen gelten als entspanntes und friedliches Volk. Ob's an den vielen freien Tagen liegt? Mit durchschnittlich 39 Urlaubs- und Feiertagen liegt Dänemark hinter Kroatien (41) unter allen EU-Staaten auf Rang zwei. Diese Frage hatten wir in unserem Europa-Quiz gestellt. Auf Dänemark hatten aber nur sehr wenige unserer Nutzerinnen und Nutzer getippt (ca. 3%). Die meisten (ca. 38%) tippten auf Deutschland.
Diese sowie 15 weitere Fragen können Sie weiterhin in unserem Europa-Quiz zur Wahl spielen.

Ende der weiteren Informationen

Was kann man von Ihrer neuen Stadt lernen?

Videobeitrag
Nora Storost, Exil-Hessin in Kopenhagen

Video

zum Video Nora Storost aus Kopenhagen

Ende des Videobeitrags

Wie schaut man in Ihrem Land auf die EU?

Videobeitrag
Nora Storost, Exil-Hessin in Kopenhagen

Video

zum Video Nora Storost aus Kopenhagen

Ende des Videobeitrags

Wie soll die EU in zehn Jahren aussehen?

Videobeitrag
Nora Storost, Exil-Hessin in Kopenhagen

Video

zum Video Nora Storost aus Kopenhagen

Ende des Videobeitrags
Weitere Informationen

#europagewählt - 7 Tage, 7 Länder, 7 Städte

Vom 20. bis 26. Mai besuchen Anne-Katrin Eutin und Sebastian Kisters sieben Städte in sieben europäischen Ländern. Dort treffen sie Hessen, die in diesen Städten ihr Glück gefunden haben - und stellen sie vor. Die Reiseroute der hr-Reporter: Helsinki, Finnland (20.05.), Tallinn, Estland (21.05.), Warschau, Polen (22.05.), Kopenhagen, Dänemark (23.05.), Dublin, Irland (24.05.), Barcelona, Spanien (25.05.), und Rom, Italien (26.05.).

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr-fernsehen, hessenschau, 23.05.2019, 19.30 Uhr