Bei einem Feuer in einem Wiesbadener Hinterhof sind am Montagabend aus noch unbekannter Ursache zwei Autos in Brand geraten.

Es entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro, wie die Polizei berichtete. Drei Kinder kamen vorsichtshalber zur Untersuchung in eine Klinik, konnten aber wieder nach kurzer Zeit entlassen werden.