Der BC Marburg hat sich am Samstagabend gegen den Tabellenletzten aus Saarlouis extrem schwer getan.

Am Ende gewann der Tabellenführer aus Hessen dennoch knapp mit 91:86 gegen die Saarländerinnen und verteidigte damit Platz eins in der Liga. Noch zur Halbzeit führte der BC mit nur einem Punkt. Erst zum Schluss fiel die Entscheidung.