Die Gießen 46ers haben auf den Abgang von Alex Abreu reagiert und mit Stephen Brown einen neuen Point Guard verpflichtet.

Der US-Amerikaner, der zuletzt beim russischen Club Ural Jekaterinburg aktiv war, unterschrieb einen Einjahresvertrag bei den Mittelhessen.