Die 46ers spielen 90 Minuten früher in Bamberg als geplant. Die Partie am 4. Mai wurde auf 19 Uhr terminiert.

Der Grund für die Vorverlegung ist das zeitgleiche Spiel des FC Bayern in der EuroLeague.