Audio

46ers kassieren die nächste Niederlage

Nächste Niederlage, weiter Tabellenletzter: Gegen Ludwigsburg setzt es für die Gießen 46ers wieder eine Pleite. Grund dafür: ein katastrophales zweites Viertel.

Die Gießen 46ers haben in der Basketball-Bundesliga die nächste Niederlage kassiert. Die Mittelhessen verloren am Sonntag gegen den Playoff-Kandidaten aus Ludwigsburg am Ende deutlich mit 59:76 und bleiben durch die Pleite weiter Tabellenletzter und knietief im Abstiegskampf der Bundesliga.

Die Partie begann eigentlich gut für die Gießener. Nach dem ersten Viertel führten sie noch mit sechs Punkten. Durch ein enorm schlechtes zweites Viertel lagen die 46ers aber schon zur Pause deutlich hinten. Diesem Rückstand liefen die Mittelhessen im Anschluss in der punktearmen Partie vergeblich hinterher.

Weitere Informationen

Giessen 46ers - Riesen Ludwigsburg 59:76 (30:41)

Beste Werfer Gießen: Williams (13), McCullum (12)
Beste Werfer Ludwigsburg: Simon (20), Alkins (16), Bähre (10)
Zuschauer: 1.484

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen Ende der weiteren Informationen