Die Gießen 46ers brauchen nach acht Niederlagen in Folge dringend ein Erfolgserlebnis.

Die nächste Chance auf Punkte gegen den Abstieg bietet sich den Bundesliga-Basketballern aus Mittelhessen am Samstag (18 Uhr) gegen die BG Göttingen. Die Gäste aus Niedersachsen, die aktuell Tabellen-Fünfter sind, gehen aber als Favorit in die Partie. "Wir befinden uns mitten in einer sehr schwierigen Phase und müssen beweisen, dass wir diese überwinden können", gab 46ers-Headcoach Pete Strobl die Marschrichtung vor. Die für Sonntag geplante Partie der Frankfurt Skyliners wurde derweil coronabedingt abgesagt.